Xenical (Orlistat)

xenical-bestellenNach Acomplia und Reductil ist Xenical das letzte rezeptpflichtige Arzneimittel gegen Fettbleigikeit. Xenical sorgt dafür das zuviel durch Nahrung aufgenommene Fette wieder unverdaut ausgeschieden werden können. Der Wirkstoff von Xenical sorgt also genauer gesagt dafür das nur ca 60% der aufgenommenen Fettmenge verdaut werden.
Der Rest verlässt den Körper wieder unverdaut. Wenn sie Xenical bestellen möchten können Sie über unseren Service eine Behandlung mit Xenical anfordern – Ihnen kann ein Rezept per Ferndiagnose ausgestellt werden. Dieser Service ist im Preis bereits enthalten.
  • Wirksamer Fettbinder
  • Signalisiert den Körper die Zeit zum einschlafen
  • In der 120mg Dosierung am effektivsten

Xenical anfordern:

DosisMengePreisAnfordern
120mg84 Kapseln€ 110,- anfordern
120mg168 Kapseln€ 210,- anfordern

fragebogen ausfüllenlive chat mit dem arztrezept ausstellungexpressversand

Im Preis enthalten:

  • Ärztliches Gutachten
  • Expressversand
  • Apothekengebühren
  • Medikamentenpreis

Informationen über Xenical:

Wirkungsweise von Xenical

Xenical wird angewendet zur Bekämpfung von Übergewicht. Xenical enthält den Wirkstoff Orlistat aus der Gruppe der Antiadiposita (Mittel gegen Übergewicht) und reduziert die Aufnahme von Nahrungsfett aus dem Darm in den Blutkreislauf.

Xenical Dosierung und Anwendung

Die Dosierung und Wirkstoffmenge sowie die Dauer der Behandlung wird vom behandelnden Arzt festgelegt. Die übliche Einnahme ist eine Xenical 120 Hartkapsel dreimal täglich zu einer Mahlzeit. Die Hartkapsel Xenical wird unzerkaut mit Wasser geschluckt.Bei einer ausgelassenen Mahlzeit oder fettfreien Mahlzeit soll Xenical nicht eingenommen werden.

Gegenanzeigen von Xenical

Xenical darf nicht angewendet werden bei:

  • einer Allergie gegen Orlistat oder andere Bestandteile von Xenical
  • einer Lebererkrankung
  • in der Schwangerschaft und Stillzeit
  • bei Kindern
  • bei einem Malabsorptionssyndrom

Nebenwirkungen von Xenical

Wer Xenical bestellen möchte, sollte auch die Nebenwirkungen kennen.

Die gängstisgen Nebenwirkungen sind:

  • Bauchschmerzen
  • Kopfschmerzen
  • Flatulenz mit Stuhlabgang
  • Durchfall
  • ölige oder fettige Stühle
  • Unterzuckerung (aufgetreten bei einer geringen Anzahl von Typ 2-Diabetikern)
  • Anstieg der Oxalsäure im Blut und Urin mit nachfolgender Nierenerkrankung (selten bei weniger als ein von 1000 aber mehr als ein von 10000 Anwendern aufgetreten)

Informieren Sie bitte umgehend Ihren Arzt, wenn Sie Nebenwirkungen während der Behandlung mit Xenical bei sich bemerken.Starke Nebenwirkungen oder eine allergische Reaktion können sofortige Notfallmaßnahmen erforderlich machen, um schwere gesundheitliche Folgen zu verhindern. Für eine optimale Wirkung von Xenical befolgen Sie bitte die Ernährungsempfehlungen Ihres Arztes. Sollten Sie Nebenwirkungen bemerken, die hier nicht aufgeführt sind, benachrichtigen Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker.

Wechselwirkungen von Xenical

Stuhlveränderungen durch Xenical können die Wirkung anderer Arzneimittel wie orale Empfängnisverhütungsmittel, Mittel gegen Bluthochdruck und andere vermindern oder aufheben. Eine Gewichtsabnahme durch Xenical kann eine Dosisanpassung anderer Arzneimittel notwendig machen. Besprechen Sie bitte mit Ihrem Arzt die Einnahme und Dosierung Ihrer Arzneimittel während der Behandlung mit Xenical. Zusätzliche empfängnisverhütende Maßnahmen bei Einnahme von oralen Empfängnisverhütungsmitteln während der Behandlung mit Xenical sind empfehlenswert.

Xenical Lagerung

Lagern Sie Xenical unzugänglich für Kinder sowie trocken und dunkel bei Raumtemperatur. Verwenden Sie Xenical nach Ablauf des Verfallsdatum nicht mehr. Reste von Xenical sollen nicht über den Hausmüll oder das Abwasser entsorgt werden. Fragen Sie Ihren Apotheker nach Möglichkeiten der Entsorgung.