Nipatra (Sildenafil)

nipatraNipatra ist ein Medikament, das den Wirkstoff Sildenafil enthält. Das Präparat wird von dem internationalen Pharmaunternehmen Amdipharm Mercury Company Limited hergestellt und in der Konzentration 25, 50 und 100 mg angeboten. Nipatra sind Kautabletten und können ohne extra Flüssigkeit eingenommen werden.
Die Wirkung ist ähnlich wie die vom Original Viagra, da der Wirkstoff „Sildneafil“ der gleiche ist. Die Wirkung tritt nach etwa 30 Minuten ein und hält ca 5 Stunden an.
  • Enthält den Viagra wirkstoff „Sildenafil“ ✓
  • Wirkt nach 30 Minuten bis zu 5 Stunden✓
  • Angenehm als Kautablette einzunehmen ✓

Nipatra anfordern:


25mg


DosisMengePreisAnfordern
25mg4 Kautabletten€ 95,- Hier anfordern
25mg8 Kautabletten€ 170,- Hier anfordern
25mg12 Kautabletten€ 235,- Hier anfordern
25mg16 Kautabletten€ 299,- Hier anfordern
25mg20 Kautabletten€ 359,- Hier anfordern
25mg24 Kautabletten€ 419,- Hier anfordern
25mg28 Kautabletten€ 489,- Hier anfordern
25mg32 Kautabletten€ 529,- Hier anfordern

50mg

DosisMengePreisAnfordern
50mg4 Kautabletten€ 105,- Hier anfordern
50mg8 Kautabletten€ 180,- Hier anfordern
50mg12 Kautabletten€ 255,- Hier anfordern
50mg16 Kautabletten€ 355,-Hier anfordern
50mg20 Kautabletten€ 399,- Hier anfordern
50mg24 Kautabletten€ 480,- Hier anfordern
50mg28 Kautabletten€ 549,- Hier anfordern
50mg32 Kautabletten€ 649,- Hier anfordern

100mg

DosisMengePreisAnfordern
100mg4 Kautabletten€ 115,-
Hier anfordern
100mg8 Kautabletten€ 190,- Hier anfordern
100mg12 Kautabletten€ 260,- Hier anfordern
100mg16 Kautabletten€ 340,-Hier anfordern
100mg20 Kautabletten€ 410,- Hier anfordern
100mg24 Kautabletten€ 499,- Hier anfordern
100mg28 Kautabletten€ 579,- Hier anfordern
100mg32 Kautabletten€ 699,- Hier anfordern

fragebogen ausfüllenlive chat mit dem arztrezept ausstellungexpressversand

Im Preis enthalten:

  • Ärztliches Gutachten ✓
  • Expressversand ✓
  • Apothekengebühren ✓
  • Medikamentenpreis ✓

Informationen über Nipatra:

Wofür wird Nipatra eingesetzt?

Das Mittel wird zur Behandlung von Erektionsstörungen, der sogenannten erektilen Dysfunktion, kurz ED genannt, eingesetzt. Der Wirkstoff Sildenafil ist bereits seit 1998 auf dem Markt und hat sich seitdem millionenfach in der Praxis bewährt. Nipatra erleichtert und verstärkt die Erektion des Penis, löst jedoch selbst kein sexuelles Verlangen aus. Damit das Präparat wirken kann, muss eine sexuelle Stimulation erfolgen.

Wie wirkt Nipatra?

Der aktive Inhaltsstoff, das Sildenafil, gehört zur Gruppe der PDE-5 Hemmer. Es verhindert, dass der Körper das Hormon Phosphodiesterase Typ 5 bildet. Dieses Hormon führt zur Erschlaffung des Penis und wird produziert, um die schädlichen Auswirkungen einer Dauererektion zu verhindern. Bei vielen Erektionsstörungen wird das Hormon jedoch im Übermaß produziert und macht dadurch eine Erektion und somit Geschlechtsverkehr unmöglich oder beendet ihn vorzeitig.

Mit der Einnahme von Nipatra wird die Durchblutung des Penis verbessert und beim Einwirken sexueller Reize kommt es zu einer stärkeren Erektion, die länger anhält. Je nach körperlicher Verfassung kann der Patient während der Wirkungsdauer mehrere Erektionen bekommen, die mit einem Samenerguss enden. Die Wirkungsdauer von Nipatra beträgt in der Praxis zwischen 4 bis 6 Stunden. Die Wirkung setzt 30 Minuten bis 1 Stunde nach der Einnahme ein.

Wie wird Nipatra angewendet?

Bei dem Präparat handelt es sich um Kautabletten. Zur Einnahme ist keine Flüssigkeit erforderlich. Das Medikament wird einfach etwa 1 Stunde vor dem Geschlechtsverkehr eingenommen und dabei gründlich zerkaut. Durch die Zerkleinerung wird Nipatra besonders rasch von den Schleimhäuten des Rachens und Verdauungssystems aufgenommen und gelangt schneller in die Blutbahn als konventionelle Tabletten.

Die individuelle Dosis wird vom behandelnden Arzt festgesetzt. In der Regel gilt eine Dosis von 50 mg pro Tag als normal. Diese sollte nur auf ausdrückliche Anweisung des Arztes überschritten werden. Als Höchstdosis gilt 100 mg Sildenafil pro Tag, die nicht überschritten werden darf.

Welche Nebenwirkungen hat Nipatra?

Zu den häufigsten Nebenwirkungen, die in mehr als 10 Prozent der Fälle beobachtet wurden gehören Kopfschmerzen und Rötung des Gesichts.

  • Andere Nebenwirkungen, die jedoch seltener auftreten sind:
  • Magenbeschwerden, saures Aufstoßen
  • Sehstörungen (blaue Schleier)
  • Schwindelgefühl
  • Verminderung des Hörvermögens
  • Rücken- und Muskelschmerzen
  • Dauererektion

Die Nebenwirkungen sind aufgrund des gleichen Wirkstoffes „Sildenafil“ ähnlich wie bei Viagra zu beobachten. Die meisten Patienten berichten über leichten Kopfschmerzen, Gesichtsrötungen, einer vestopften Nase oder auch gar keinen Nebenwirkungen.

Wann darf Nipatra nicht eingenommen werden?

Die Einnahme sollte nicht erfolgen, wenn der Patient eine Allergie gegen den Wirkstoff Sildenafil besitzt. Auch wenn schwere Herzkrankheiten vorliegen, darf Nipatra nicht verbreicht werden. Dasselbe gilt für die ersten 3 bis 6 Monate nach einem Herzinfarkt oder einen Schlaganfall.

Besonders gefährlich ist die Einnahme mit nitrathaltigen Medikamenten (viele Mittel zur Behandlung von Herzkrankheiten), da es infolge der Wechselwirkung mit Sildenafil zu einer gefährlichen Senkung des Blutdrucks kommen kann. Ähnliches trifft auch auf Poppers zu, eine Szenedroge, die hohe Konzentrationen von Nitraten enthalten.

Warnhinweise von Nipatra

Das Medikament ist nur zur Anwendung durch Männer geeignet. Da es Einfluss auf den Blutdruck hat, sollte vor der Ersteinnahme unbedingt ein Arzt konsultiert werden. Der Arzt wird zuerst die Ursache der erektilen Dysfunktion feststellen, bevor er Nipatra zur Behandlung verschreibt. In manchen Fällen hat eine Erektionsstörung auch organische Ursachen, zum Beispiel das erste Anzeichen einer Arteriosklerose oder von Diabetes.

Wird kurz vor der Einnahme des Mittels eine schwere Mahlzeit genossen, kann sich das Einsetzen der Wirkung verzögern. Alkohol verringert ebenfalls die Wirksamkeit des Potenzmittels. Wegen möglicher gefährlicher Wechselwirkungen sollte Nipatra niemals gleichzeitig mit anderen Potenzmitteln eingenommen werden. Das Medikament muss so aufbewahrt werden, dass Kinder keinen Zugang haben.

Wie kann ich Nipatra kaufen?

Wenn Sie Nipatra kaufen möchten, können Sie über unseren Kundenservice eine Behandlung mit Nipatra rezeptfrei anfordern. Das bedeuet nicht das Sie Nipatra ohne Rezept bestellen können sondern das Sie Nipatra ohne Rezept vom Hausarzt anfordern können, Ihnen aber extra noch ein Rezept per Ferndiagnose ausgestellt wird.

Sie müssen also nicht extra ein Rezept einsenden sondern wir kümmern uns um die Rezeptausstellung, falls diese genehmigt werden kann. Somit ist es für Sie möglich Nipatra rezeptfrei anzufordern. Bevor Sie Nipatra kaufen sollten Sie sich aber vorher ausführlich über das Sildenafil Generikum informieren.

Versandapotheken

Name der Apotheke: Natcol
Adresse der Apotheke: The Office, Britannia Way, Bolton, Lancashire, BL2 2HH, UK
Registrierungsnummer der Apotheke: 1104545